Spielberichte,  Weibliche C-Jugend

HSG Ahnatal/Calden gegen HSG Hoof/Sand/Wolfhagen 20:12 (10:5)

HSG Ahnatal/Calden gegen
HSG Hoof/Sand/Wolfhagen
20:12 (10:5)
Am 03.02.19 traten wir gegen die HSG Hoof/Sand/Wolfhagen an. Als das Spiel anfing, führten wir schnell mit 5:1. Gegen Ende der 1. Halbzeit führten wir immer mit bis zu 4 Toren Vorsprung, sodass unser Trainer Hardy viel durchwechseln konnte. Beide Mannschaften spielten eine offensive Deckung. Die Wolfhager spielten viele Spielzüge und versuchten mithilfe von Spielzügen ihre Tore zu erzielen, verloren aber häufig den Ball, sodass Ahnatal durch schnelle Gegenstöße und individueller Stärke ihre Tore erzielen konnten. Am Ende der ersten Spielhälfte war der Zwischenstand 10:5.
In die 2. Halbzeit starteten wir mit einem fünf Tore Vorsprung. Unsere individuelle Stärke setzten wir auch in der zweiten Hälfte um. Doch auch wir mussten unsere Abwehr verbessern, denn diese funktionierte in diesem Spiel nicht so gut. Doch am Ende gewannen wir das Spiel mit 20:12.

7 Meter: HSG Ahnatal/Calden: 1, HSG Ho/Sa/Wo: 7
Es spielten:
Fiona (Tor), Clara (1), Lea (6), #4 (4), Leonie, Elisa, #9 (1), Thalia (5), Leni (3), Sarah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.