• HSG Ahnatal/Calden I vs. HSG Zwehren. (13:6) 28:10

    Bezirksliga weibliche Jugend D Gr. 1 2019/2020 – Spielbericht HSG Ahnatal/Calden I vs. HSG Zwehren. (13:6) 28:10 Geschlossene Mannschaftsleistung sichert 4. Saisonsieg Zu Gast in der Ahnataler Sporthalle am Sonntagmorgen war die HSG Zwehren/Kassel. Leider mussten wir auf unsere schnellste Spielerin Emilia Raschdorf verzichten, die gleichzeitig mit der DHB Auswahl im Fußball unterwegs war. Am Vortag absolvierte unsere komplette weibliche D-Jugend ein gemeinsames Trainingslager mit abschließendem Trainingsspiel. Auch unser erster Neuzugang für die kommende Saison – Emila Thiel vom SVH-Kassel – fügte sich gleich bestens in die Mannschaft ein. Im Trainingslager stellte man fest, dass beide Mannschaften sichtlich Spaß an der Aktion hatten und am Ende beim Mattenrutschen gegen die…

  • HSG Baunatal II – HSG Ahnatal/Calden I 32:33 (18:18)

    Baunatal-Hertingshausen, 01.03.2020 HSG Baunatal II – HSG Ahnatal/Calden 32:33 (18:18) Zwei wichtige Punkte Auswärts bei der HSG Baunatal II Dieses Wochenende mussten wir Auswärts bei der HSG Baunatal II ran. Das Hinspiel verlor man noch deutlich mit 27:34. Die Vorzeichen standen auch nicht besonders gut, weil man kurzfristig wegen Arbeit und Krankheit auf 3 Stammspieler verzichten musste. Hinzu kam noch das Trainer Ivars Geislers auch verhindert war. Hier konnten wir uns auf unsere 2. Mannschaft verlassen die uns ausgeholfen hat mit 6 Spielern. Ricky Cramer hat in diesem Spiel die Verantwortung auf der Bank übernommen. Hierfür ein großen Dank an unsere 2. Mannschaft, die vor uns schon gegen die HSG…

  • HSG Fuldatal/Wolfsanger – HSG Ahnatal/Calden 29:33 (15:18)

    Ihringshausen, 20.02.2020 HSG Fuldatal/Wolfsanger – HSG Ahnatal/Calden 29:33 (15:18) Einspruch uns doch egal – die Punkte bleiben in Ahnatal/Calden Nach nur 4 Tagen mussten wir erneut gegen die HSG FuWo ran. Ging das Spiel am Sonntag noch mit 27:30 verloren, wollten wir es am Donnerstag Abend zu ungewohnter Zeit besser machen. Es ging um das Spiel der Hinrunde was wir gewonnen hatten, aber durch Einspruch des Gegners wegen eines Fehlers des Unparteiischen neu angesetzt werden musste. Und diese wichtigen Punkte im Kampf um den Abstieg wollten wir nicht hergeben. Nach der kurzen Vorbereitung auf das Spiel galt es Lösungen für die Fehler und Probleme mit der gegnerischen 5:1 Deckung vom…

  • JSGwB Staufenberg/Heiligenrode – HSG Ahnatal/Calden (a.K.) 11:24 (7:14)

    Spielbericht weibliche B2-Jugend, Bezirksliga, 15.02.2020 JSGwB Staufenberg/Heiligenrode – HSG Ahnatal/Calden (a.K.) 11:24 (7:14)   Ausfälle kompensiert – Siegesserie hält an   Am vergangenen Wochenende ging es für unsere weibliche B2 zum Auswärtsspiel nach Heiligenrode. Zweimal trafen die Teams schon aufeinander. Zweimal gingen unsere Mädels als Sieger vom Feld. Und auch in dieser Begegnung wollte man nichts unversucht lassen, um die Punkte mit nach Hause zu nehmen. Allerdings musste das Team auf Sina Reinhardt und Lysanne Fuchs verzichten. Das brachte für Trainer Daniel Endtricht positionsbedingt ein Problem im Rückraum. Aufgrund dessen musste unsere Stammtorhüterin Lioba auf Ihrer alten Rückraumposition spielen. Ins Tor rückte deshalb Fiona Fabig aus der C-Jugend. Unter diesen…

  • HSG Ahnatal/Calden I vs. JSG Dittersh./Waldau/Wollr. (9:11) 21:22

    Bezirksliga weibliche Jugend D Gr. 1 2019/2020 – Spielbericht HSG Ahnatal/Calden I vs. JSG Dittersh./Waldau/Wollr. (9:11) 21:22 Knapp an Sensation vorbei geschrammt Mit voller Kapelle empfingen wir zu Hause die JSG Dittershausen/Waldau/Wollr. Wir gingen erneut als Außenseiter in die Partie. Wir hatten das Hinspiel recht deutlich mit 24:15 verloren. Dittershausen reiste bis auf zwei Spielerinnen mit einem 2007er Jahrgang an. Doch anders als erwartet, konnten wir erstaunlich gut mithalten. Trainer Marcus Pilz hatte die Abwehr etwas umgestellt. Hannah als Abwehrchefin im Zentrum hinten. Nienje auf der 1 mit schnellen Beinen. Marianna und Melina auf den Halbpositionen. Wir starteten mit einem verwandelten 7m von Hannah. Über die Spielstände 3:2, 8:5 konnten…

  • JSGwA Baunatal/Böddiger – HSG Ahnatal/Calden 22:18 (11:8)

    JSGwA Baunatal/Böddiger – HSG Ahnatal/Calden 22:18 (11:8) 02.02.2020 Starker Auftritt trotz Personalsorgen Zum ersten Spiel im neuen Jahr unserer weibl. Jugend A stand die Auswärtspartie bei der JSGwA Baunatal/Böddiger in der Sporthalle Hertingshausen auf dem Spielplan. Dank einer erneuten Verstärkung aus der B-Jugend konnte die Mannschaft von Maik Sostmann, Leon Schareina und Nina Schumann eine spielfähige Truppe aufstellen und so den Abgang von 4 Spielerinnen in der laufenden Saison kompensieren. Im ersten Durchgang standen sich zwei spielfreudige Teams auf Augenhöhe gegenüber. Auf beiden Seiten konnten schöne Spielzüge bewundert werden und Tore im Minutentakt bejubelt werden. Hier waren für unsere HSG Alexa Schuldes, Johanna Sommerlade, Paulina Rau und Leonie Rüppel erfolgreich.…