Spielberichte,  Weibliche B-Jugend 2

HSG Ederbergland – HSG Ahnatal/Calden (a.K.) 17:24 (9:12)

Spielbericht weibliche C2-Jugend, Bezirksliga, 27.03.2019

HSG Ederbergland – HSG Ahnatal/Calden (a.K.) 17:24 (9:12)

 

Ungefährdeter Sieg im Nachholspiel

 

Zu ungewohnter Zeit mussten unsere C2-Mädels am 27. März zum vorletzten(Nachhol)-Spiel ins Ederbergland reisen. Bei der hiesigen HSG wollte man an diesem Mittwoch nochmals im Saisonendspurt punkten. Trainer Daniel Endtricht hatte das ganze Team zur Verfügung und damit genug Optionen das Spiel dementsprechend zu gestalten. Von Beginn an, mit viel Druck und Zug zum Tor spielte sich unsere Mannschaft einen Vorsprung heraus, den sie bis zum Schlusspfiff halten und auch ausbauen konnte. Erfolgreichste Werferin war an diesem Tag Laila Raschdorf, die mit 9 Toren glänzte.

 

Für die HSG spielten:

Laila Raschdorf (9), Anna Suchantke, Sina Reinhardt, Carolin Pradella (3), Luisa Klapp, Alizée Rühl (1), Leonie Metz, Lysanne Fuchs (5), Emilia Schneider (1), Nina Biering (2), Lioba Endtricht (2) und im Tor Louisa Mausehund.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.