Spielberichte

w.E-Jugend GSV Eintracht Baunatal vs. HSG Ahnatal/Calden 1 4:28 (12:224)

Bezirksliga - weibliche Jugend E Gr. 1 Saison 2018/2019 
Spielbericht
GSV Eintracht Baunatal vs. HSG Ahnatal/Calden 1
Endstand 4:28 (12:224)

 

Zum Auswärtsspiel am Samstag, den 03.11.2018 traten wir bei der GSV Eintracht Baunatal an. Da die Halle an der Erich-Kästner-Schule kurzfristig unbespielbar war, wurde das Spiel nach Hertingshausen verlegt.

Das an diesem Tag nichts anbrennen sollte, merkte man relativ zügig. Wir gingen mit 6:0 Toren in Führung, bis der Gegner den ersten Treffer erzielen konnte. Jeder unserer Spielerinnen konnte sich gut in das Spielgeschehen einfinden. Bis zur Halbzeit konnten wir uns auf 17:2 absetzen. Trainer Marcus Pilz wechselte alle Spielerinnen munter durch. Da unsere Torhüterin Jasmin nicht viel zu tun hatte, durfte sie in Halbzeit 2 als Feldspielerin auflaufen und Lara übernahm die Torwartposition. An dieser Stelle sei lobend erwähnt, dass die Mädchen immer mehr und mehr als Einheit zusammenwachsen und der Kampfgeist somit wächst. Über die Stationen 2:9, 3:25 und 4:28 konnten wir 2-Punkte im Gepäck mit nach Ahnatal nehmen.

Das letzte Spiel der Hinrunde findet am 11.11.2018 um 11.00 Uhr zuhause gegen die HSG Ederbergland, Sporthalle Rasenallee, 34292 Ahnatal statt. Treffpunk ist 10.00 Uhr an der Sporthalle Rasenallee.

Es freuten sich über viele Tore: Antonia Felber (3), Maria Kämpfer (3), Emma Pilz (4), Charlotte Aufenanger, Emilia Raschdorf (2), Marianna Gries (4), Lara Seitz (3), Nientje Rosenthal (6), Paula Weith (3), Jasmin Wiegel (Tor), Andreas Felber (Betreuer), Marcus Pilz (Trainer)

Mit sportlichen Gruß

Marcus Pilz

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.