Weibliche C-Jugend

wJD – Spielbericht 18.11.2018 – GSV Eintracht Baunatal – HSG Ahnatal/Calden 11:17 (10:7)

Geschrieben von Leonie

Heute waren wir zu Gast bei unseren Konkurrenten in Baunatal. Alle wussten , dass wir den Gegner nicht unterschätzen sollten.Am Anfang fing es sehr gut an, das Spiel verlief sehr schnell und war sehr spannend. Die Schiedsrichterin hat viele Sachen anders gesehen die wir nicht so gesehen haben. In den ersten Minuten holten wir uns die Führung (2:0) doch ein paar Minuten später holten sich die Gegner auch 2 Tore. In der ersten Halbzeit haben wir ein paar Tempogegenstöße gemacht.In der ersten Halbzeit hat das Zuspiel gut geklappt und wir gingen mit 10:7 in die Pause.

 

In der zweiten Halbzeit holten die Gegner sehr stark auf und gingen nach ein paar Minuten in Führung.

Für die Gegner lief es in der zweiten Halbzeit besser und sie machten 10 Tore.

Wir erzielten leider nur 1 Tor.

Trotz straken Einsatz mussten wir uns leider geschlagen geben.

 

Torschützen von der HSG:

4: 5

Elisa: 1

Thalia: 1

Svea: 1

Leni: 3

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.